Architects nehmen Abschied von Gitarristen Tom Searle

Architects nehmen Abschied von Gitarristen Tom Searle

  Sonstiges        22.08.2016
Photo(s) freigegeben von gratisography.com
Wie die britische Band Architects gestern morgen trauernd auf Facebook mitteilte, ist Tom Searle (Gitarrist und Bruder des Drummers Dan Searle)
kurz nach Mitternacht am 20.August 2016 an den Folgen einer dreijährigen Krebserkrankung verstorben.

Am 8. Juni musste die Band ihre geplante European Festival - und die bevorstehende US Headliner Tour absagen, da sich in Luxemburg der
Zustand von Searle so rapide verschlechtert hat, dass dieser ins Krankenhaus gebracht, und später ins künstliche Koma versetzt werden musste.
Die Ärzte bereiteten die Band darauf vor, dass Ihr Bruder und Freund vielleicht nicht wieder erwachen wird, doch Tage später erwachte dieser
unerwartet und sie konnten endlich die Heimfahrt antreten.

"Five days later, against all the odds, he was awake again, and in a few short days following that, myself and Tom cancelled the air ambulance that was
due to take him home and we got the Eurostar train home. Classic Tom Searle.", so Dan Searle

In den nachfolgenden zwei Monaten ging es für den Gitarristen gesundheitlich in die richtige Richtung, welches sich vor zwei Wochen allerdings erneut massiv verschlechterte. Ein ambivalentes und sehr tragisches Ende eines Menschen, wie man sich für niemanden wünscht. Dennoch ist die Band trotz ihres großen Verlustes eines geliebten Menschen erleichtert, dass ihr Freund endlich nicht mehr unter den Qualen dieser starken Erkrankung leiden muss.

Wie und wann es mit Architects weiter geht, wissen die vier Jungs aus Brighton nicht. Wer den Platz von Searle einnehmen wird sei noch nicht bekannt, dennoch äußert sich Bruder und Drummer Dan gegenüber seinen Fans auf Facebook, dass es weiter gehe und dies wichtig sei:

"We want to carry on, that is important to say, and we will strive to do so, but we will not release any music unless we truly believe that it is something that
Tom would have been proud of. Whether or not we can achieve that is something that we will have to discover in time."- Dan Searle

Auf der offiziellen Facebookseite der Band, hat Dan Searle ebenfalls einen Spendenaufruf für das Martlets Hospice gepostet, auf welcher sowohl Fans, als auch Freunde und Bekannte die Möglichkeit haben in Gedächnis an Tom zu spende:



www.justgiving.com/thomassearle


Die Tourdaten für die Folgetermine in Deutschland finden im Oktober und November statt.
Bis dahin bitten Sam, Ali, Adam und Dan um Verständis ihrer Fans, um das Geschehene und all die Tragik der letzten drei Jahre verarbeiten,
und sich von ihrem guten Freund und geliebten Bruder verabschieden zu können.




Okt 19 / Live Music Hall Cologne, Germany

Okt 20 / Markthalle Hamburg (Altstadt), Germany

Okt 27 / Batschkapp Frankfurt, Germany

Okt 28 / LKA Longhorn Stuttgart, Germany

Okt 29 / Täubchenthal Leipzig, Germany

Okt 30 / Huxleys Neue Welt Berlin, Germany

Nov 02 / Theaterfabrik Munchen, Germany